Workshop Siematic TIA Umsteiger

TIA Portal Umsteigerschulung

Das Thema TIA Portal sowie die neuen Siemens CPUs werden immer wichtiger

Im Zuge des neuen BMW Programmier- und Schulungsstandards haben wir uns im Netzwerk mit dem neuen TIA Portal von Siemens beschäftigt. Der Nachfolger des Siematic Managers sorgte in den letzten Jahren für große Furore in der Automatisierungstechnik. Mittlerweile hat Siemens mit V.14 die größten Schwächen ausgemerzt und der Vertrieb der neuen Profinet-CPUs (12xx/15xx) läuft gut an.
Der Markt für TIA-Schulungen wird im Jahr 2017 weiter zunehmen. Umso wichtiger ist es, dort Akzente setzen zu können.

Es wird immer wichtiger die Vor- und Nachteile sowie die Programmierstandards in beiden Programmen zu erläutern und zu kennen. Dabei profitieren wir von den Erfahrungen, die wir bei der BMW AG gemacht haben. Gemeinsam mit der S4TI und dem Steinbeis Institut werden wir weiterhin allgemeines- und industriespezifisches TIA-Know für unsere Kunden im Netzwerk anbieten.

Es ist nicht zu verkennen, das Siemens in 10-15 Jahren keinen Support für die Standard-CPUs (3xx/4xx) mehr anbieten wird. Es wird eine ähnliche Welle wie beim S5-Retrofit auf uns zurollen.


Thema: Siematic S7, TIA-Portal

Categories: